Tirol - Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten
Startseite » Schwendau im Zillertal

Schwendau im Zillertal
Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Schwendau



Schwendau im Zillertal Seit Beginn des 19. Jahrhunderts ist Schwendau im Zillertal eine eigenständige politische Gemeinde. Einer der bekanntesten Söhne der Gemeinde war der weithin bekannte Alois Neuner, welcher sich als Heilpraktiker einen weit über die Grenzen Tirols hinaus reichenden Ruf erarbeitet hatte und für dessen Patienten einst sogar ein eigener Zug eingerichtet wurde. Und Otto von Habsburg wurde in den späten 30iger Jahren sogar zum Ehrenbürger von Schwendau ernannt. Heute ist Schwendau ein beliebtes Urlaubsziel, das Sommer wie Winter viel zu bieten hat. Die umgebenden Tuxer, Zillertaler und Kitzbüheler Alpen bieten umfangreichste Wander- und Klettermöglichkeiten aller Schwierigkeitsstufen und auch Mountainbiker kommen ganz und gar auf ihre Kosten. Auch mehr und mehr Paragleiter sind hier anzutreffen. Alternativ empfehlen sich Ausflüge zur Besichtigung des Schlegeis-Stausees oder zum Goldschaubergwerk in Zell, der Schaukäserei in Mayhofen oder zur Entspannung in die Therme in Fügen. Die Skigebiete rund um Schwendau - Mayhofener Bergbahnen und Zillertal Arena - lassen keine Wünsche offen. Gleichgültig ob Skifahrer oder Snowboarder - für jeden Anspruch ist das Richtige gegeben. Herrliche Loipen und 2 Naturrodelbahnen ergänzen das Winterangebot in Schwendau.



Schwendau im Zillertal Einwohner:
1.682 (Stand 2016)

Höhe:
620 m ü. A.

Links:
Offizielle Webseite Schwendau
Geschichte von Schwendau
Schwendau Tourismus

Karte von Schwendau im Zillertal - Lageplan

Hotels in Schwendau im Zillertal Hotels in Schwendau im Zillertal und Umgebung

Hotels in Schwendau im Zillertal ...

Finden Sie preiswerte Hotels und Unterkünfte in Schwendau im Zillertal und Umgebung

Bilder aus Schwendau im Zillertal und Umgebung