Tirol - Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten
Sie befinden sich hier: Startseite » Vent

Vent im Ötztal
Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Vent/Tirol




Vent im Ötztal Die Gemeinde Vent liegt im Venter Tal auf beinahe 1.900 Metern Höhe. Seit der Mitte des 19. Jahrhunderts gehört das Gebirgsdorf zur Gemeinde Sölden im Ötztal. Im Sommer bringen viele Südtiroler Bauern ihre Schafe zur Sommerweiden rund um Vent. Nach dem sensationellen Fund des "Ötzi" legen Analysen die Vermutung nahe, dass das Gebiet um Vent schon zu damaliger Zeit als Weideland genutzt wurde. Sowohl der Fundort des "Mannes aus dem Eis", als auch nachträglich erforschte Plätze aus der Steinzeit wie der "Hohle Stein" und die "Jägerstation" können besichtigt werden.

Auch ein beliebtes Wanderziel in dem auch als "Bergsteigerdorf" bekannten Vent ist das Gebiet der Rofenhöfe, Österreichs höchstgelegene, nach wie vor bewirtschaftete, Bergbauernhöfe. Die Bergbahnen Vent befördern im Sommer die Wanderer in die schöne Bergwelt rund um Vent. Im Winter steht den Gästen hier ein kleines, aber feines Skigebiet zur Verfügung. Eine Rodelbahn und 2 Loipen ergänzen das Wintersport-Angebot der kleinen Ötztaler Gemeinde Vent.



Vent Einwohner:
ca. 160 (Stand 2017)

Höhe:
1.895 m ü. A.

Links:
Tourismus Vent

Webcams Vent:
Webcams aus Vent
Karte von Vent - Lageplan

Hotels in Vent Hotels in Vent und Umgebung

Hotels in Vent ...

Finden Sie preiswerte Hotels und Unterkünfte in Vent und Umgebung