Tirol - Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten
Startseite » Schlitters im Zillertal

Schlitters im Zillertal
Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Schlitters



Bereits um 1.000 v. Chr. wurde die Gemeinde Schlitters erstmals urkundlich erwähnt. Im Mittelalter wurde am Schlittererberg Silber und andere Metalle abgebaut. Heute ist Schlitters im vorderen Zillertal eine ruhige Wohn- und Urlaubsgemeinde. Ein kleiner Badesee dient im Sommer zur Abkühlung während die Gipfel der Umgebung zum Bergsteigen und Wandern einladen. Sehr beliebt sind auch die Radstrecken entlang des Zillers. Eine Fahrt mit der Zillertalbahn oder ein Besuch der Therme Fügen sind weitere Unterhaltungsmöglichkeiten für Gäste des kleinen Ortes. Im Winter bietet Schlitters seinen Urlaubern Gratis-Skibusse in die nahe gelegenen Skigebiete und für Langlauffreunde ist selbstverständlich auch eine Loipe vorhanden. In der nur wenige Fahrminuten entfernten Gemeinde Strass empfiehlt sich der Besuch der Wallfahrtskirche Maria Brettfall und eine Fahrt mit der Dampfzahnradbahn von Jenbach zum Achensee ist ein Highlight für die ganze Familie. Ein kleiner, aber feiner Ort für einen gemütlichen Urlaub - das ist Schlitters im Zillertal.



Schlitters im Zillertal Einwohner:
1.455 (Stand 2016)

Höhe:
548 m ü. A.

Links:
Offizielle Webseite Schlitters
Geschichte von Schlitters
Schlitters Tourismus

Webcams Schlitters:
Webcams aus Schlitters

Karte von Schlitters im Zillertal - Lageplan

Hotels in Schlitters im Zillertal Hotels in Schlitters und Umgebung

Hotels in Schlitters ...

Finden Sie preiswerte Hotels und Unterkünfte in Schlitters im Zillertal und Umgebung