Tirol - Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten
Startseite » Fiecht

FIECHT in Tirol
Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Fiecht



Der Ort Fiecht ist Teil der Gemeinde Vomp bei Schwaz. Bekannt ist Fiecht vor allem durch das Stift Fiecht und die Wallfahrtskirche St. Georgenberg. Die Geschichte des Wallfahrtsortes und somit auch der Abtei reicht mehr als 1000 Jahre zurück - damals wurde von Rathold von Aibling eine Klosterzelle nahe des Georgenberges errichtet. Die war der Ursprung des Wallfahrtsortes St. Georgenberg und des heute in Fiecht angesiedelten Klosters. Nach zahlreichen Bränden wurde das ehemalige Bergkloster 1705 ins Inntal nach Fiecht (ehemals Viecht) verlegt. Das Kloster ist nicht nur eines der wertvollsten Kulturstätten Tirols sondern auch eine religiöse Bildungsstätte geworden und erfreut sich steigender Besucherzahlen.



Wallfahrt St. Georgenberg

St. Georgenberg im Stallental ist in jeder Hinsicht ein besonderer Wallfahrtsort. Auf einem ca. 100 Meter hohen Felskegel tronend begrüsst die Wallfahrtskirche St. Georgenberg die Pilger ...




mehr ...
Fiecht
Links:
Stift Fiecht/St. Georgenberg
Tourismus Fiecht

Karte von Fiecht - Lageplan
Hotels in Fiecht Hotels in Fiecht und Umgebung

Hotels in Fiecht ...

Finden Sie preiswerte Hotels und Unterkünfte in Fiecht und Umgebung

Bilder aus FIECHT und Umgebung