Tirol - Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten
Sie befinden sich hier: Startseite » Sillian/Osttirol

Sillian in Osttirol
Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Sillian



Am Fusse des "Thurnthalers" im Hochpustertal liegt die Marktgemeinde Sillian in Osttirol. Der Hauptort des Tales wurde von einigen Katastrophen heimgesucht: In den Jahren 1440 und 1591 wurden Teile des auf Geröll errichteten Dorfes durch eine Mure verschüttet woran das Nepomukdenkmal am Ortseingang erinnern soll. Anfang des 16. und zu Beginn des 17. Jahrhunderts forderte die Pest zahlreiche Opfer im Ort und 1832 vernichtete ein Feuer den Ortsteil Arnbach beinahe vollständig.Drei Mal wurde Sillian auch durch Hochwasser stark beschädigt. Heute verhindert eine grosszügige Verbauung der Drau weitere Überflutungen.

Einst Standort der "k.u.k. Armee" ist Sillian mittlerweile ein gern besuchter Urlaubsort geworden. Seine Lage macht den Ort zum optimalen Ausgangspunkt für Wanderungen in die Lienzer und Südtiroler Dolomiten. Die Hochpustertaler Bergbahnen sind eine beliebte Aufstiegshilfe in die herrliche Berglandschaft. Ein Schaubergwerk und der am Drautalweg befindliche Wichtelpark Sillian werden von Gross und Klein gern besucht und kulturell sind neben der Pfarrkirche auch die vielen Bildstöcke und Denkmäler in der Gemeinde sehenswert.

Das Skigebiet Hochpustertal gilt als Paradies für Pistenfreunde, für die jüngsten Skifahrer steht das Winterwichtelland mit Zauberteppich zur Verfügung. Abwechslung bieten eine Rodelbahn, ein Eislaufplatz, sowie übr 56 km bestens gespurte Langlaufloipen.


::: weitere Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Osttirol :::


Sillian Einwohner:
2.046 (Stand 2016)

Höhe:
1.103 m ü. A.

Links:
Offizielle Webseite Sillian
Sillian Tourismus

Webcams Sillian:
Webcams aus Sillian in Osttirol
Karte von Sillian in Osttirol - Lageplan
Hotels in Sillian in Osttirol Hotels in Sillian in Osttirol und Umgebung

Hotels in Sillian ...

Finden Sie preiswerte Hotels und Unterkünfte in Sillian und Umgebung