Tirol - Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten
Sie befinden sich hier: Startseite » Obertilliach/Osttirol

Obertilliach in Osttirol
Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Obertilliach



Obertilliach ist eine Gemeinde in Osttirol und liegt direkt an der Grenze zu Italien und dem Bundesland Kärnten im Tiroler Gailtal. Im Sommer sind die sportlichen Möglichkeiten, welche die Gemeinde Obertilliach seinen Besuchern bietet, geprägt von den Lienzer Dolomiten und den Karnischen Alpen. Für Wanderer, Bergsteiger und Kletterer ist die beeindruckenden Bergkulisse rund um den Ort hervorragend geeignet. Auch Paragleiten und Drachenfliegen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit.

Im Winter hat Obertilliach neben dem Skigebiet "Golzentipp" eine weitere Besonderheit zu bieten nämlich das Biathlon-Stadion mit seiner rund 60 km langen Loipe. Sehenswert sind die geschützten alten Bauernhäuser der Gemeinde und auch der nahegelegene Kärntner Wallfahrtsort Maria Luggau wird von den Gästen Obertilliachs oft besucht.


::: weitere Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Osttirol :::


Obertilliach Einwohner:
688 (Stand 2016)

Höhe:
1.450 m ü. A.

Links:
Offizielle Webseite Obertilliach
Geschichte von Obertilliach
Tourismus Obertilliach

Webcams Obertilliach:
Webcams aus Obertilliach
Karte von Obertilliach in Osttirol - Lageplan
Hotels in Obertilliach Hotels in Obertilliach und Umgebung

Hotels in Obertilliach ...

Finden Sie preiswerte Hotels und Unterkünfte in Obertilliach und Umgebung