Tirol - Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten
Sie befinden sich hier: Startseite » Oberlienz/Osttirol

Oberlienz in Osttirol
Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Oberlienz



Die kleine, ca. 1.400 Einwohner zählende Gemeinde Oberlienz liegt im Iseltal in Osttirol. Das Gebiet rund um die Gemeinde war bereits früh besiedelt und es wurde, wie in so vielen Teilen Ost- und Nordtirols auch hier Bergbau betrieben. Vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert wurde Oberlienz von einigen Katastrophen wie einer Heuschreckeninvasion, Erdbeben, der Pest und einigen Grossbränden heimgesucht.

Heute ist der Oberlienz eine ruhige, beliebte Wohngemeinde und wer hier Urlaub macht, geniesst die idyllische Umgebung fernab der Hektik in schöner Umgebung. Gern besucht wird das Tiroler Puppenmuseum mit seinen ca. 500 handgenähten Puppen, sowie das Freilichtmuseum Oberlienz, welches als Ergänzung zur bäuerlichen Sammlung auf Schloss Bruck errichtet wurde und einen Einblick in das einstige Leben der Bewohner gibt.

Ein gut ausgebautes Netz an Rad- und Wanderwegen steht in der warmen Jahreszeit zur Verfügung, im Winter lockt das Skigebiet Zettersfeld Gäste nach Oberlienz.


::: weitere Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Osttirol :::


Oberlienz
Einwohner:
1.477 (Stand 2016)

Höhe:
756 m ü. A.

Links:
Offizielle Webseite Oberlienz
Geschichte von Oberlienz
Tourismus Oberlienz

Karte von Oberlienz in Osttirol - Lageplan
Hotels in Oberlienz in Osttirol Hotels in Oberlienz und Umgebung

Hotels in Oberlienz ...

Finden Sie preiswerte Hotels und Unterkünfte in Oberlienz in Osttirol und Umgebung