Tirol - Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten
Startseite » Ried im Oberinntal

Ried im Oberinntal
Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Ried



Ried im Oberinntal Das Gemeindewappen der kleinen Gemeinde Ried im Oberinntal ziert ein Basilisk, welcher auch das Wappentier der ehemaligen Eigentümer von Schloss Siegmundsried war. Das Schloss - leider nur von aussen zu besichtigen - war sogar bis ins Jahr 1978 Sitz des Gerichtes. Kulturinteressierten Gästen empfehlen sich auch Besuche der Pfarrkirche, der Kapuzinerkirche beim Kapuzinerkloster, der Kapelle am Lindenplatz, sowie der Lorettokapelle.

Das sportliche Angebot von Ried in der warmen Jahreszeit ist umfassend: Bogenschiessen, Canyoning, Gleitschirmfliegen, Minigolf , Mountainbiken, Wandern und vieles mehr. Im Winter punktet Ried im Oberinntal vor allem mit seinem hervorragend ausgebauten Skigebiet und durch seine Nähe zur Skiregion Serfaus-Fiss-Ladis. Aber auch Eislauf, Rodeln oder Schneeschuhwandern könnern als Alternative ausgeübt werden können.



Ried im Oberinntal
Einwohner:
1.267 (Stand 2016)

Höhe:
876 m ü. A.

Links:
Webseite Ried im Oberinntal
Tourismus Ried im Oberinntal

Karte von Ried im Oberinntal - Lageplan
Hotels in Ried im Oberinntal Hotels in Ried im Oberinntal und Umgebung

Hotels in Ried im Oberinntal ...

Finden Sie preiswerte Hotels und Unterkünfte in Ried im Oberinntal und Umgebung

Bilder aus Ried im Oberinntal und Umgebung