Tirol - Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten
Sie befinden sich hier: Startseite » Kufstein » Scheffau am Wilden Kaiser

Scheffau am Wilden Kaiser
Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Scheffau



Scheffau im Winter Die Gemeinde Scheffau am Wilden Kaiser liegt im Tiroler Unterland, Bezirk Kufstein. Der Ort liegt am Fusse des Wilden Kaiser und der 2.111 m hohe "Scheffauer" ist eines der beliebtesten Gipfelziele im Kaisergebirge. Doch auch die anderen Gipfel des Naturschutzgebietes locken zahlreiche Bergsteiger, Kletterer und Wanderer nach Scheffau. Der im Gemeindegebiet befindliche Hintersteiner See ist ein weiterer Anziehungspunkt von Scheffau. Ob im Sommer zum Baden oder einfach zum Spaziergehen - der klare Gebirgssee ist das ganze Jahr über ein beliebtes Ausflugsziel. Auf dem Weg zum See empfiehlt es sich, auch die Bärnstattkapelle aufzusuchen. Es handelt sich dabei um eine kleine Wallfahrtskirche aus dem 17. Jahrhundert.

Hintersteiner See bei Scheffau Die Bergbahnen Scheffau werden von Frühjahr bis Herbst gern als "Aufstiegshilfe" in die schöne Bergregion rund um Scheffau genutzt und die jüngeren Besucher erfreuen sich besonders an den verschiedenen Spielstationen der "Kaiserwelt Scheffau" zwischen der Bergstation und dem Gasthof Brandstadl. Im Winter bietet die "SkiWelt Wilder Kaiser" mit 91 Liften und knapp 280 Pistenkilometern alles was das Snowboarder- oder Skifahrerherz sich wünscht. Ergänzend dazu bietet die Region 180 km Loipenspass, einen Eislaufplatz und Eisstockbahn, sowie 2 Rodelbahnen. Auch wenn Scheffau am Wilden Kaiser nur eine kleine Gemeinde ist bietet sie doch alles, was einen gelungenen Urlaub ausmacht.




Scheffau Einwohner:
1.372 (Stand 2016)

Höhe:
745 m ü. A.

Links:
Offizielle Website Scheffau
Scheffau Tourismus

Webcams Scheffau:
Webcams aus Scheffau

Karte von Scheffau - Lageplan
Hotels in Scheffau Hotels in Scheffau und Umgebung

Hotels in Scheffau ...

Finden Sie preiswerte Hotels und Unterkünfte in Scheffau am Wilden Kaiser und Umgebung