Tirol - Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten
Sie befinden sich hier: Startseite » Sellrain

Sellrain in Tirol
Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Sellrain



Sellrain Die Gemeinde Sellrain im Sellraintal gehört zum politischen Bezirk Innsbruck Land. Die einst betriebene Heilquelle Rothenbrunn hat die Entwicklung des Ortes stark beeinflusst. Heute ist das Fotschertal, welches zur Gemeinde Sellrain gehört, ein beliebtes Wander- bzw. Skitourengebiet, wobei sich der Tourismus in der Gemeinde selbst noch nicht etabliert hat und der Ort sich seine Idylle bewahren konnte. Sehenswert ist nicht nur die älteste Kirche des Sellraintales - die Wallfahrtskirche St. Quirin - sondern auch der aus Backsteinen gebaute Getreidespeicher und die zahlreichen weiteren Kirchen im Tal. Und noch etwas ganz Spezielles hat die Gemeinde Sellrain zu bieten - die einzelnen Ortsteile werden von 36 Brücken miteinander verbunden.



Sellrain
Einwohner:
1.347 (Stand 2016)

Höhe:
909 m ü. A.

Links:
Offizielle Webseite Sellrain
Sellrain Tourismus

Karte von Sellrain - Lageplan

Hotels in Sellrain Hotels in Sellrain und Umgebung

Hotels in Sellrain ...

Finden Sie preiswerte Hotels und Unterkünfte in Sellrain und Umgebung