Tirol - Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten
Sie befinden sich hier: Startseite » Götzens

Götzens in Tirol
Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Götzens



Die Gemeinde Götzens liegt südwestlich der Landeshauptstadt Innsbruck. Seit dem anlässlich der Olympischen Spiele 1964 erfolgten Strassenausbau rund um Innsbruck kann die Gemeinde eine stark steigende Bevölkerungszahl aufweisen. Auch wenn es bis dato keine archäologischen Funde gibt, wird vermutet, dass Götzens bereits zur Römerzeit besiedelt war. Die auf Gemeindegebiet befindliche Burg Vellenberg war einstmals Gerichtssitz und Gefängnis. Heute sind von der Festung nur noch die Kellergewölben und Vorwerken vorhanden. Die Kirche zum Heiligen Peter und Paul und das Theresienkirchlein sind, ebenso wie einige unter Denkmalschutz stehende Bauernhöfe, beliebte Sehenswürdigkeiten von Götzens.



Götzens
Einwohner:
3.951 (Stand 2016)

Höhe:
868 m ü. A.

Links:
Offizielle Webseite Götzens
Geschichte von Götzens
Tourismus Götzens

Karte von Götzens - Lageplan
Hotels in Götzens Hotels in Götzens und Umgebung

Hotels in Götzens ...

Finden Sie preiswerte Hotels und Unterkünfte in Götzens und Umgebung