Tirol - Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten
Sie befinden sich hier: Startseite » Baumkirchen

Baumkirchen
Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Baumkirchen



Bereits in der Bronzezeit besiedelt war die Gemeinde Baumkirchen im 16. Jahrhundert vor allem für seine 12 Quellen, welchen heilkräftige Wirkung zugeschrieben wurde, bekannt. Nachdem diese durch ein Erdbeben verschütteten Quellen einige Jahrzehnte später wiederentdeckt wurden, wurde der Badebetrieb bis in die Fünziger Jahre unseres Jahrhunderts aufrechterhalten. Die grossen Lehmvorkommen in der Gemeinde sind nach wie vor eine Einkommensquelle. Durch seine sonnige Lage ist Baumkirchen heute eine beliebte Wohngemeinde und sie verfügt nach wie vor über seinen ursprünglichen dörflichen Charakter. Beliebt bei Urlaubern sind die vielen Wanderwege und Bergtouren die in Baumkirchen starten. Im Winter gibt es ein kleines, aber feines Skigebiet in der ehemaligen Silberstadt Schwaz, die auch viele weitere Ausflugsziele bietet und auch Loipen sind in der Umgebung ausreichend vorhanden. Durch die Nähe zur "Münzstadt Hall", zu den Swarovski Kristallwelten wird ein Aufenthalt in Baumkirchen auch abseits der sportlichen Aktivitäten nie langweilig.



Baumkirchen
Einwohner:
1.247 (Stand 2016)

Höhe:
593 m ü. A.

Links:
Offizielle Webseite Baumkirchen
Geschichte von Baumkirchen
Tourismus Baumkirchen

Karte von Baumkirchen - Lageplan
Hotels in Baumkirchen Hotels in Baumkirchen und Umgebung

Hotels in Baumkirchen ...

Finden Sie preiswerte Hotels und Unterkünfte in Baumkirchen und Umgebung